--------------------------------------------------------------------------------
News 2003
--------------------------------------------------------------------------------

 

Dezember 2003

20.12.2003
Frohe Weihnachten
Der Schremser Beers Baseball Club wünscht allen Besuchern dieser Homepage, allen Spielern und Mitgliedern, allen Sponsoren und Partnern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
17.12.2003
Megasilvester in Schrems
Bereits zum zweiten Mal nehmen die Schremser Beers am Mega Silvester des Anhängerklubs ASV Schrems in und rund um die Stadthalle teil ..... more

 

November 2003

28.11.2003
Armbanduhr mit SB-Logo
Die bereits auf der Saisonabaschlussfeier präsentierte Uhr mit SB-Logo am Ziffernblatt ist ab sofort auch für alle Mitglieder und Interessierten zum Preis von 30 Euro zu erwerben.
Weitere Infos bei Obmann Wolfgang Styll.
21.11.2003
Saisonabschlussfeier mit Beers-Awards
Im Rahmen der Schremser Beers Jahresabschlussfeier wurden die traditionellen Beers-Awards vergeben. Mike Preißl, Thomas Eber und Hannes Filler wurden als jeweils wertvollste Spieler ihres Teams ausgezeichnet.
Bericht
10.11.2003
Liga-Feier in Tulln
Bei der Ligafeier der Landesligen und der Regionalliga in Tulln konnten die Beers drei individuelle Awards mit nach Hause nehmen ....
Kurzbericht 

 

Oktober 2003

21.10.2003
Nachbetrachtung Beers1  vs Beers2

Gerry Weiss blickt auf humoristische Art und Weise zurück auf das Spiel der Spiele!
Bericht

20.10.2003
Beers - Schmankerlschnapsen
Am Freitag den 24. Oktober veranstalten die Beers ein Schmankerlschnapsen im Gasthaus Trinkl. Beginn ist 19.00 Uhr.
Karten sind entweder vor Ort oder bei vielen Mitgliedern zu erwerben (3 Euro pro Stück; 4 Karten zu 10 Euro).
Der Reinerlös dieser Veranstaltung kommt dem sehr erfolgreichen Nachwuchs der Schremser Beers zu Gute.
12.10.2003
Dornbirn Indians gewinnen Österreichische Meisterschaft
Die Dornbirn Indians gewinnen die Finalserie der ABL nach unglaublich spannenden Spielen mit 3:1 gegen die Wr. Neustadt Diving Ducks. 
Nach der hauchdünnen Qualifikation für die Play Offs ist dies sicherlich eine Überraschung!
4.10.2003
Beers1 gewinnen souverän
Die Beers1 werden ihrer Favoritenrolle im Prestigeduell gegen die Beers2 gerecht und gewinnen klar mit 26:9 !
Davor konnten die MiniBeers in einem internen Trainingsspiel zahlreichen Zuschauern beweisen, dass sie heuer bereits einiges gelernt haben und für die PonyLeague 2004 gerüstet sind!

2.10.2003
Beers1 vs Beers2
Zum Abschluss der Saison kommt`s am Samstag am Beers Field zum Duell der Beers1 und der Beers2. Das Kräftemessen beginnt um etwa 15.00 Uhr, davor bestreiten die MiniBeers ein internes Trainingsmatch (ab 12.30 Uhr) !

 

September 2003

 

29.9.2003
Little Beers sind Meister der Austrian Pony League 2003
Nach den beiden Siegen gegen die Cubs (23:5) und die Blue Bats (17:6) schließen die Little Beers die Pony League perfekt (ohne Niederlage) ab und sichern sich so den Meistertitel 2003!
Bericht und Spielstats
Endstatistiken Littles 2003 
Endtabelle Pony League 2003

 

25.9.2003
Littles "Perfect Season" ?
Nach den beiden Siegen letztes Wochenende in Schwechat stehen die Little Beers vor dem Gewinn der Austrian Pony League 2003! 
Ein Sieg am Sonntag in Tulln beim Saisonabschluss-Turnier sollte reichen um den Titel nach Schrems zu holen. Können beide Spiele gewonnen werden würde sogar eine "Perfect Season" mit 10 Wins und keiner einzigen Niederlage winken!

Sonntag 28.9.2003, Ravens Nest:
11.30h Little Beers - Ravens
13.30h Cubs - Little Beers

21.9.2003
Little Beers gewinnen Pony-Turnier gegen Lions und Blue Bats
Beim Pony-League Turnier in Schwechat/Rannersdorf bleiben die Little Beers weiter ungeschlagen. Gegen die Vienna Lions gewinnt der Beers-Nachwuchs mit 14:12, gegen die Schwechat Blue Bats gar mit 26:9. 
Berichund Stats

 

21.9.2003
Beers II verlieren zweites Relegationsspiel 
Das zweite Spiel der Relegation für den Aufstieg in die 1. Landesliga gegen die Vienna Lions verlieren die Beers II klar. 32:3 lautet der Endstand nach 7 Innings am Beers Field in Schrems/Eugenia. Nachdem mit Vienna Lions und Vienna Bulldogs aber nicht zwei Teams desselben Vereins (WBSV Homerunners) in der 1. Landesliga antreten dürfen, ist der Aufstieg für die Beers II dennoch möglich. 
Bericht

 

14.9.2003
Beers II verlieren erstes Relegationsspiel knapp
Die Beers II verlieren das erste Relegationsspiel gegen die Vienna Lions nach spannendem Spielverlauf und guter Leistung knapp mit 13:14.
Nächsten Sonntag (21.9.) kommt es am Beers Field zum Rückspiel. Sollten die Beers II siegreich bleiben, folgt gleich im Anschluss daran das dritte und entscheidende Duell.
Bericht

 

5.9.2003
Start der Jugendmeisterschaften
Die erste Begegnung der Österreichischen Baseballmeisterschaft verlieren die Schremser Beers gegen die Vienna Lions relativ klar mit 17:7. Am Samstag trifft der Beers Nachwuchs auf die Traiskirchen Grasshoppers (13:00), danach auf die Superfund Wanderers (16:00). Beide Spiele finden auf der Wiener Spenadlwiese statt.
ÖM-Spielplan und Ergebnisse

5.9.2003
Beers Vierter der Jugendmeisterschaften
Nach einem Sieg (gegen Traiskirchen Grasshoppers) und einer Niederlage (gegen Superfund Wanderers) am Samstag, spielten die Little Beers Sonntag Morgen gegen die Feldkirch Cardinals. Nach einem spannenden und abwechslunsgsreichen Match mussten sich die Schremser 21:15 geschlagen geben und beenden die Österreichische Jugendmeisterschaft auf dem vierten Platz.

Bericht und Stats
ÖM-Spielplan und Ergebnisse

 

1.9.2003
Indians gewinnen RLO 2003
Die Vienna Indians sind alter und neuer Meister der Regionalliga Ost. In den Finalspielen um die Meisterschaft gewinnen sie die Spiele 3 und 4 gegen die Dirty Sox und somit die Serie mit 3:1.
Den dritten Platz sichern sich die Pirates mit einem klaren Erfolg gegen die Crazy Geese.
Kurzer Rückblick RLO2003

Den Österreichischen Cup (Beers scheiterten bereits in der ersten Runde) gewinnen die Kufstein Vikings mit einem Finalsieg über die Vienna MetroStars.

 

 

 

August 2003

 

30.8.2003
Zwei Niederlagen für die Beers in Tulln
Die Beers verlieren zweimal beim freundschaftlichen Post-Season-Doubleheader in Tulln gegen die Ravens. Die Endergebnisse lauteten 14:10 und 14:6 für das Tullner Team.

29.08.2003
RLO-Teamstats online
Nach dem Endbericht der RLO sind ab sofort auch die Team-Statistiken aller Teams online!
Stats RLO 2003

 

26.08.2003
LL2: Auszeichnungen für BeersII
Nach Abschluss der Meisterschaft sind nun auch die Gesamtstatistiken der LL2 abrufbar.
Statistiken LL2

Die Beers II erhalten 2 Auszeichnungen: 
Matthias Koppensteiner wird bester Pitcher der Landesliag2 und Marc Schanza erhält den Gold Glove auf 2nd Base!
Herzliche Gratulation den beiden !!!

 

24.08.2003
RLO
Ligachef Christian Neumann hat soeben den Endbericht des Grunddurchganges der RLO fertiggestellt.
Wie zu erwarten war sind die Beers heuer kaum in einer Sparte in Spitzenfeld zu finden. Einzig Daniel Spazierer konnte sich wie 2002 den Gold Glove als Pitcher sichern. Herzliche Gratulation.
In den Finalspielen der PlayOffs steht es zwischen den Indians und den Dirty Sox nach zwei Spielen 1:1. Den Entscheidung um den Meistertitel fällt nächstes Wochenende in Wien.

 

24.08.2003
Beers II müssen in die Relegation
Die Beers II müssen nun doch in die Relegation gegen den Vorletzten der Landesliga1 (Vienna Lions - Spieltermine 13. und 20. September). Aufgrund einer eigenartigen Tabellensituation zweier Farmteams der Homerunners (Bulldogs und Lions) sind die Beers II aber ungeachtet dem Ausgang der Relegation aufstiegsberechtigt. Voraussetzung dafür ist einzig die Beibehaltung der derzeitigen Ligastruktur für 2004, und die ist ja Jahr für Jahr wieder unsicher.

 

17.08.2003
RLO-Play-Off
Die Vienna Indians (2:0-Spiele gegen die St. Pölten Pirates) und die Graz Dirty Sox (2:1 gegen die Rohrbach Crazy Geese) haben sich nach der ersten PlayOff-Runde für das Finale (Best of Five) der RLO qualifiziert. 
Pirates und Geese rittern um den dritten Platz!

 

17.08.2003
Benni Böhm im Kadetten-Nationalteam
Nach Matthias Koppensteiner und Hannes Filler wurde nun auch Benni Böhm als dritter Spieler der Little Beers für das Kadetten-Nationalteam nominiert. Das Team wird vom 25. bis 29. August an einem internationalen Turnier in der Nähe von Florenz teilnehmen.
Chianti Baseball Days

 

15.08.2003
Beers II verlieren letztes Saisonspiel
Die Beers II müssen sich im letzten Saisonspiel den Tulln Ravens2 mit 16:25 geschlagen geben! Entscheidend waren die vielen Walks die die Beers-Pitcher den Gegnern gestatteten. 
Trotz vier Niederlagen in den letzten vier Spielen belegen die Beers II damit den hervorragenden 2. Platz in der Endabrechung der Landesliga2  W/NÖ/Bgld.
Bericht

 

13.8.2003
Beers II bestreiten letztes Meisterschaftsspiel
Am kommenden Freitag bestreiten die Beers II ihr letztes Meisterschaftsspiel. Gegner am Beers Field (15.00 Uhr) sind die Tulln Ravens2, für die es noch um den dritten Tabellenplatz geht.
Die Beers II sind stehen ja bereits vorzeitig als Vizemeister hinter den Bulldogs fest, wollen die Meisterschaft aber unbedingt siegreich beenden!

 

10.8.2003
Beers I schaffen Klassenerhalt, Beers II sind Vizemeister
Nachdem die Bucks deutlich gegen die Indians verlieren, belegen die Beers I in der Endabrechung den 5. Tabellenplatz. Dieser bedeutet den Klassenerhalt und erspart die Relegation gegen den Abstieg. Somit wurde das Saisonziel erreicht, obwohl man nach zwei Drittel der Spielzeit doch weiter nach oben geschielt hatte.
Die Beers II hingegen sind nach einer Niederlage der Ravens II gegen die Bulldogs schon ein Spiel vor Saisonschluss sicherer Vizemeister und somit bereits in ihrer ersten Saison zum Aufstieg berechtigt.

 

10.8.2003
Little Beers setzen Siegeszug souverän fort
Gegen die leicht ersatzgeschwächten und körperlich unterlegenen Athletics aus Attnang lassen die Little Beers nichts anbrennen, feiern zwei klare Siege und festigen somit die Tabellenführung.
Bericht und Stats

aktuelle Gesamtstats Littles 2003
Bilder

 

8.8.2003
Littles-Heimspiel
Kommenden Sonntag (10.8. - BeersField; 11.00 und 13.30 Uhr) versuchen die Little Beers in einem Doubleheader gegen die Attnang Athletics ihre Tabellenführung in der PonyLeague zu verteidigen.

 

3.8.2003
Regionalliga Ost 
Nachdem die Crazy Geese die Bucks mit 28:1 vom Platz schießen, ist die Chance, dass die Beers nicht in die Relegation müssen, wieder angestiegen. Entscheidend wird das letzte Spiel des Grunddurchganges sein: Die Bucks müssen gegen die Indians gewinnen, um den 5. Platz vor den Beers zu erreichen. Bei einer Niederlage wären die Beers vor den Bucks.
Entschieden ist hingegen der Kampf um die PlayOff-Plätze: Indians, Dirty Sox, Crazy Geese und Pirates werden den Meistertitel untereinander ausmachen!
Detail am Rande: Die Indians verlieren gegen die Dirty Sox beide Spiele des DoubleHeaders und müssen nach mehr als zwei jahren wieder mal als Verlierer eines Meisterschaftsspiels den Platz verlassen! 

 

3.8.2003
Erneut klare Niederlage der Beers II gegen die Bulldogs
Auch im Rückspiel der Beers II gegen die Bulldogs (Freudenau) waren die Schremser chancenlos. Mit 2:16 muss man die erwartete klare Niederlage einstecken. Trotzdem bleibt man am 2. Tabellenplatz!
Bericht

 

 

 

Juli 2003

 

29.7.2003
Matthias Koppensteiner zu MLB-Baseballcamp eingeladen
Nachdem Beers-Nachwuchsspieler Matthias Koppensteiner ins Kadetten-Nationalteam einberufen wurde, darf er nun auch als einer von vier Österreichern an einem von der Major League Baseball veranstaltet Camp teilnehmen. Dieses findet vom 6. bis 10. August in Bonn statt und bietet neben Training und Spiel mit international erfahrenen Coaches auch Vorträge über Einstellung, Motivation, Disziplin, Ernährung etc. Herzliche Gratulation !!!
Adidas MLBI Elite Camp

 

27.7.2003
Erneut Niederlagen im Doppelpack
Die gemeinsamen Auftritte von Beers I und Beers II scheinen den beiden Teams kein Glück zu bringen. Wie schon zwei Wochen zuvor verlieren die Schremser - diesmal auswärts - beide Begegnungen. Die Beers II sind trotzdem weiter auf Kurs zum Vizemeistertitel, für die Beers I droht nun die Relegation.
Bericht Beers I

Bericht Beers II

 

24.7.2003
Play Offs oder Relegation
Kommenden Sonntag treten die Beers I in Wr. Neustadt (15.00 Uhr) gegen die Crazy Geese an. Dies ist das letzte Spiel der Beers im Grunddurchgang und wahrscheinlich auch das wichtigste. Bei einem Sieg ist die PlayOff-Qualifikation sehr wahrscheinlich, bei einer Niederlage heißt es voraussichtlich, dass man in der Relegation gegen den Zweitplazierten der Landesliga1 um den Klassenerhalt rittern muss.
Die Beers II spielen gegen die Geese II (11.00 Uhr) und sind nach der empfindlichen Niederlage gegen die Bulldogs auf Wiedergutmachung aus.

21.07.2003
Zwei Little Beers im Kadetten-Nationalteam
Nach dem Trainingslager letzte Woche in Schielleiten wurden nun zwei Little Beers ins Kadetten-Nationalteam einberufen. 
Hannes Filler und Matthias Koppensteiner werden im österreichischen Team für ein Turnier in Italien Ende August stehen.

Die Beers gratulieren und sind sehr stolz auf ihren engagierten und talentierten Nachwuchs.

20.7.2003
Zwei Niederlagen der Beers
Beim großen Baseballfest am Beers-Field sehen die Zuschauer zwar gutes Baseball aber auch zwei Niederlagen der Beers. Beide Teams müssen sich den doch übermächtigen Gegnern und Favoriten klar geschlagen geben. Zuerst verlieren die Beers II gegen die Vienna Bulldogs mit 30:2, danach die Beers I gegen die Vienna Indians mit 19:2. 
Bericht Beers I

Bericht Beers II

 

17.7.2003
"Heimspiel live" im Doppelpack
Am Sonntag gibt es den ganzen Tag Action am Beers Field. Beide Beers Teams spielen gegen Mannschaften der Homerunners Organisation aus Wien.

Am Vormittag (11h) treffen beim Spiel der Landesliga 2, die beiden bisher ungeschlagenen Teams -Vienna  Bulldogs und Beers II - aufeinander. Ob sich die Beers II Offense auch gegen einen ehemaligen ABL Pitcher durchsetzen kann wird sich zeigen,

Um 15h spielt dann die Einsermannschaft gegen den ungeschlagenen Ligafavoriten Vienna Indians. Die Indianer werden sich auch im zweiten Spiel gegen die Beers keine Blöße geben wollen. Nichtsdestotrotz würde ein Sieg der Beers helfen, die Relgation um den Abstieg zu vermeiden.

 

13.7.2003
Bittere Niederlage der Beers I in St. Pölten
Mangelnde Offensivkraft der Beers I beschert den Schremsern eine bittere und klare Niederlage gegen die Pirates aus St. Pölten. Nun ist die Play-Off-Teilnahme mehr als in Frage gestellt und es droht sogar die Relegation um den Abstieg.
Bericht und Stats

13.7.2003
Beers II weiterhin ungeschlagen
Trotz anfänglichem Rückstand (1:6) gegen die Vienna Lawnmowers2 gewinnen die Beers II auch ihr sechstes Spiel in Folge letztendlich klar mit 24:14 (Mercy-Rule).
Bericht und Stats

 

9.7.2003
Wochenende der Vorentscheidungen ?
Das kommende Wochenende bringt eine Menge Spannung für die Teams der Beers mit sich!
Am Samstag treffen die Beers I in St. Pölten (15.00 Uhr) auf die Pirates. In diesem Spiel geht es für beide Teams darum, den Anschluss an die Tabellenspitze nicht zu verlieren und somit die Chancen auf einen Play-Off-Platz zu wahren. Der Verlierer ist zwar noch nicht ganz aus dem Rennen um einen der ersten vier Plätze, steht dann aber fast schon mit dem "Rücken zur Wand".

Die Beers II empfangen am Sonntag (15.00 Uhr) die Vienna Lawnmowers am Beers Field. Sollte man zum sechsten Mal in Folge siegreich bleiben, ist zumindest der 2. Platz in dieser Saison schon fast fix und somit auch höchstwahrscheinlich die Chance zum Aufstieg in die Landesliga1 2004 gegeben.

 

6.7.2003
Niederlage nach Führung
Das möglicherweise bereits vorentscheidende Spiel gegen die Vienna Bucks verlieren die Beers nach 8 Innings Führung noch mit 7:11.
Bericht

 

4.7.2003
Beers I vor wichtigem Spiel
Am kommenden Sonntag (15.00 Uhr) treffen die Beers I in Stockerau auf die Vienna Bucks.
Trotz der klaren 10:21-Niederlage im Heimspiel gegen die Wiener ist man auf Seiten der Beers durchaus optimistisch diesmal die Partie ausgeglichen gestalten zu können.
Aufgrund der Ausgeglichenheit der Liga könnte ein Sieg bereits die Play-Off-Teilnahme bedeuten, andererseits muss er nicht einmal zum sicheren Klassenerhalt reichen .....

 

 

 

Juni 2003

 

 

30.06.2003
Liga weiter ausgeglichen
Ohne Vorentscheidungen verläuft auch die dieswöchige Runde der Regionalliga Ost und hält die Liga weiter spannend. Die Indians gewinnen wie erwartet klar gegen die Rohrbach Crazy Geese mit 17:3. Die mögliche Vorentscheidung beim Spiel der St. Pölten Pirates gegen die Dirty Sox in Graz bleibt aber aus. Die Grazer setzen sich mit 15:12 durch und gleichen damit ihre Bilanz ebenso aus wie die der Pirates. So liegen auch weiterhin 5 der 7 Team mit 3 bzw. 4 Niederlagen denkbar knapp beieinander. Vom Vizemeister bis zur Relegation als Vorletzer ist für diese Mannschaften somit noch alles drin.

Die Beers verfügen momentan mit 5 Siegen über die besten Ausgangsposition, haben allerdings schon beide Dark Stars-Spiele absolviert und müssen noch einmal gegen die Indians antreten.
Liga 

 

24.6.2003
Did it again!
Aktuelles und schon ein wenig abgelegenes auf der Bilderseite. Neu sind die Fotos vom "Auswärtsmatch" gegen die Lawnmowers, die Fotos vom Pony Turnier sowie die überfälligen Fotos vom Spiel gegen die Indians in der Freudenau.

Bilder 2003  Bilder Littles

 

22.06.2003
Beers I und Little Beers
Nachdem für das Spiel der Beers I  gegen die Dark Stars kein Ersatztermin gefunden werden kann, wird das Spiel voraussichtlich mit einem w.o. zugunsten der Beers gewertet. Somit steht das Team bei 5 Siegen und 3 Niederlagen. Nächter Spieltermin ist der 6. Juli in Stockerau gegen die Vienna Bucks!
Die
Little Beers  führen ungeschlagen die

Tabelle der Pony-League an ....
Bilder vom Pony -Turnier

 

22.06.2003
Beers II weiter erfolgreich
Mit einem 20:10-Erfolg gegen die Vienna Lawnmowers II feiern die Beers II ihren bereits fünften Sieg in Serie und bleiben damit in der Saison 2003 ungeschlagen.
Bericht  
Bilder

 

20.6.2003
Little Beers behalten weiße Weste
Die Little Beers feiern Sieg drei und vier in der Pony League !!! Beim Pony-Turnier am Beers Field gewinnen sie sowohl gegen die Athletics als auch gegen die Vienna Lions und bleiben damit ungeschlagen an der Tabellenspitze.

Attnang Athletics - Litttle Beers 12:17
Vienna Lions - Attnang Athletics 16:10
Little Beers - Vienna Lions 17:12

Bericht und Stats 
aktuelle Littles-Gesamtstats

Bilder

 

20.6.2003
Beers1 @ Dark Stars verschoben
Das Auswärtsspiel der Beers1 gegen die Vienna Dark Stars muss verschoben werden! Nun stünde zwar ein Platz (Tulln) zur Verfügung, allerdings konnten die Stars nicht genügend Spieler  organisieren .....

 

18.6.2003
Wieder neue Bilder...
Fotos vom Spiel DarkStars @ BeersI online

Bilder

 

17.06.2003
Alle Teams im Einsatz
Kommendens (verlängertes) Wochenende sind alle Beers-Teams im Einsatz.

Höhepunkt ist wahrscheinlich das Pony-Turnier am Donnerstag am Beers Field, wo die Little Beers versuchen werden, ihre Tabellenführung zu verteidigen.
11.00 Uhr Little Beers vs Attnang Athletics
13.30 Uhr Attnang Athletics vs Vienna Lions
16.00 Uhr Vienna Lions vs Little Beers
Für Speisen und Getränke ist wie immer gesorgt!

Samstag gastieren die Beers1 in Traiskirchen bei den Dark Stars, Sonntag empfangen die Beers2 die Lawnmowers2 am Beers Field (15.00 Uhr) !

 

13.6.2003
Waldviertler gewinnen Schulcup
Das BG u. BRG Gmünd gewinnt auf der Spenadlwiese den österreichischen Schulcup (7. und 8. Schulstufe).

Im spannenden Finale schlagen die Gmünder (mit dabei natürlich einige Littles) das Team der Sportschule Maroltingergasse aus Wien mit 8-6.

Bilder

Bericht

 

11.6.2003
Neue Bilder online
Auf der Bilderseite hat sich wieder was getan.

Neu sind die Fotos vom Heimspiel gegen die Bucks und die Fotos vom Spiel Beers II @ Ravens II 

Bilder 2003

 

8.6.2003
Erneut Rekordsieg für Beers I
Das Match gegen die alten Bekannten, die Vienna Dark Stars, endete mit dem höchsten Sieg in der Vereinsgeschichte der Schremser Beers. Nach ausgeglichenem Beginn gelang den Beers I diesmal wirklich alles und so endete das Match nach 5-Innings-Mercy-Rule mit 33:2.
Bericht 

 

7.6.2003
Littles-Statistiken online
Die Gesamtstatistiken (Offensive) der ersten beiden Spiele der Little Beers sind bereits online!

 

5.6.2003
Willkommen Dark Stars
Am kommenden Sonntag sind die Vienna Dark Stars Gegner der Beers I (Beers Field, 15.00 Uhr). Die Wiener verbindet seit  der Vereinsgründung der Beers ein ganz besonders freundschaftsliches Verhältnis mit den Waldviertlern.
Zwar sind die Stars heuer noch ohne Sieg in der Meisterschaft, aber gerade gegen die Beers werden sie sicher topmotiviert sein.

 

1.6.2003
Beers I verlieren deutlich gegen Bucks
Zu viele Fehler im Feldspiel und kaum Hits in den entscheidenden Situationen bescheren den Beers I eine klare 10:21-Niederlage (7 Innings) gegen die sehr routinierten Bundesligaabsteiger der Vienna Bucks.
Bericht

 

 

 

Mai 2003

 

31.5.2003
Beers II verlängern Siegesserie
Die Siegesserie der Beers II wird auch in Tulln bei den Ravens II fortgesetzt! Nach dem 23:10-Sieg (8 Innings) ist das Farmteam der Beers nun schon 4 Spiele ungeschlagen und musste noch keine einzige Niederlage hinnehmen!
Bericht 

 

30.5.2003
Beers I und Beers II im Einsatz
Am Sonntag treffen die Beers I zu Hause auf die Vienna Bucks (Beers Field, 15.00 Uhr). Die Wiener mussten aus Lizenzgründen aus der Bundesliga zwangsabsteigen und sind für die Beers ein völlig unbeschriebenes Blatt. Mit einer ähnlichen guten Leistung wie gegen die Sox hofft  man die Partie ausgeglichen gestalten zu können!

Schon am Samstag treffen die Beers II auswärts auf die Tulln Ravens II, und haben dabei ihre weiße Weste (3 Siege, keine Niederlage) zu verteidigen. Nach dem Sieg der Ravens II gegen die Lawnmowers II ist man allerdings gewarnt (Ravens Nest, 15.00 Uhr).

 

29.5.2003
Littles gewinnen beim Saisonauftakt
Perfekter Saisonstart für die Little Beers. Beim Doubleheader gegen die Vienna Wanderers im Wiener Prater kann der Beers-Nachwuchs beide Spiele für sich entscheiden (20:7 und 15:14). Damit übernehmen die Little Beers die Tabellenführung in der Pony League!
Bilder
Tabelle und Ergebnisse
Bericht und Stats

 

26.5.2003
Neue Bilder online
Auf der Bilderseite hat sich was getan.

Die Fotos vom Match gegen die Pirates sind online, und als besonderes Schmankerl gibt es unter Beersfield neu ein Panoramabild des Spielfeldes.
Außerdem neue Bilder vom Dugoutbau im April !!

Bilder 2003

 

24.5.2003
Beers1 gewinnen gegen Dirty Sox mit 10:3
Nach der schwachen Vorstellung vor 14 Tagen sind die Beers1 gegen die Dirty Sox aus Graz nicht wieder zu erkennen. In einem lange Zeit sehr ausgeglichenen Spiel, in dem die Pitcher und die Defensivabteilungen dominierten,  setzen sich die Beers1 schlussendlich verdient mit 10:3 durch! Damit stehen die Beers1 nun am dritten Tabellenrang der RLO!
Bericht

 

22.05.2003
Dirty Sox @ Beers1
Kommenden Samstag gastieren die Dirty Sox aus Graz am Beers Field (15.00 Uhr). Beide Teams teilen sich mit jeweils 2 Siegen und 2 Niederlagen den dritten Tabellenplatz der RLO. Obwohl die Beers in Graz einen deutlichen 30:10-Sieg feiern konnten, kann ein interessantes Match erwartet werden, wollen doch die Sox Revanche für die empfindliche Niederlage nehmen!

 

20.5.2003
Nachwuchs-Offensive
Nachdem das Interesse um den Baseballsport im Gmünder Bezirk immer größer wird und mehr und mehr Jugendliche zu den LittleBeers-Trainings kommen, wird nun wöchentlich ein eigenes Anfängertraining stattfinden.  
Damit soll das Training für die Leistungs- und Alterstufen differenzierter werden und in absehbarer Zeit eventuell sogar ein zweites Nachwuchsteam (die MiniBeers) ins Leben gerufen werden.

Ausrüstung wenn vorhanden mitbringen, ansonsten reicht Sportkleidung!
Alle weiteren Infos vor Ort! Bei Fragen einfach Kontakt aufnehmen!

 

17.5.2003
Beers II weiter ungeschlagen

Im Rückspiel und gleichzeitig zweiten offiziellen Waldviertler Derby behalten die Schremser Beers II erneut die Oberhand und schlagen die Woodquarter Red Devils mit 29:16. Die Beers II liegen mit 3 Siegen und keiner Niederlage an der Spitze der Landesliga 2 für Wien, NÖ und Burgenland.

Bericht 

 

10.5.2003
Piraten schlagen Beers

Nach zwei sensationellen Siegen müssen sich die Schremser Beers den St.Pölten Pirates klar geschlagen geben. Ungewohnt fehlerhafte Defensive, heuer erstmals wirkungslose Offensive auf Seiten der Beers, gegenüber fehlerlose und konstant starke Leistung der Piraten bringen das klare und verdiente Endergebnis von 21:10 für die St. Pöltner. 

Bericht

 

8.5.2003
Die Piraten kommen

Am kommenden Samstag sind die Pirates aus St.Pölten zu Gast am Beers Field.

Um 15h kommt es zum ersten Ligaspiel der Beers gegen die Pirates. Bisher hat es lediglich freundschaftliche Begegnungen gegeben, die allesamt von den St.Pöltnern gewonnen wurden. Nicht nur deshalb ist ein schweres Spiel für die Beers zu erwarten. In der Vorwoche verloren die Pirates nur knapp (19:21) gegen den Ligafavoriten Indians. Die Defense sei besonders vor den Piratinnen gewarnt....

 

4.5.2003
Erfolg für beide Teams
Gleich das erste Doppelheimspiel der Schremser Beers ist von Erfolg gekrönt. Bei Kaiserwetter und sensationell besuchtem Beers-Field gewinnen zuerst die Beers II gegen die Rohrbach Crazy Geese II (Landesliga 2) mit 20:18, danach schlagen die Beers I die Rohrbach Crazy Geese I (Regionalliga) mit 18:8 nach 7 Innings Mercy-Rule.
Bericht Beers I
Bericht Beers II

 

1.5.2003
Beers vs Geese
Baseball total am kommenden Sonntag (4.5.) am Beers Field! 
Um 11.00 Uhr spielen die Beers2 gegen die Rohrbach Crazy Geese2. Beide Teams konnten ihre ersten Spiele gewinnen und rittern somit um die Tabellenführung.
Um 15.00 Uhr kommt`s zum Aufeinandertreffen der ersten Teams beider Vereine. Die Geese sind nach einer Auftaktniederlage etwas unter Zugzwang geraten, die Beers wollen ihre guten Leistungen der ersten beiden Spiele bestätigen!

 

1.5.2003
Newsletter
Ab sofort werden wieder regelmäßig Newsletter mit vielen Informationen über die Beers an alle Interessierten per Mail versendet!
Wer noch nicht angemeldet (kostenlos) ist, kann dies hier (oder in der Spalte rechts - unten) tun ......
Newsletteranmeldung

 

April 2003

27.4.2003
Beers I feiern Rekordsieg
Im zweiten Spiel der Regionalliga Ost 2003 feiern die Beers I einen eindrucksvollen und historischen Sieg. Gegen die Dirty Sox gelingt in Graz  ein nahezu perfektes Spiel und die Schremser verzeichnen mit 30:10 (nach 7 Innings Mercy Rule) ihren höchsten Ligasieg seit Gründung des Vereins. 
Bericht 
Liga

26.4.2003
Beers2 gewinnen Derby
Die Beers2 gewinnen das erstes Ligaspiel in ihrer Geschichte, und das gleich im prestigeträchtigen Derby gegen die Woodquarter Red Devils.
Nach ausgeglichenem Beginn am neu gestalteten Beers Field ziehen die Devils auf 10:3 weg, worauf die Beers2 die Schläger auspacken und schnell eine 20:11-Führung herausspielen. 
Der Endstand vor einer imposanten Zuschauerkulisse lautet schlussendlich 20:14 für die Schremser.
Bericht 
Liga

24.4.2003
Derby und Bewährungsprobe
Am Wochenende stehen zwei interessante Spiele der Beers am Programm:
Am Samstag um 15.00 Uhr wird das "Beer Field Neu" mit dem ersten Derby der Beers2 gegen die Red Devils eröffnet. Gleich im ersten Ligaspiel der Geschichte muss man gegen den Lokalrivalen aus Unserfrau/Weitra ran, ein prestigeträchitges Spiel bei dem für Spannung sicher gesorgt ist.
Am Sonntag stellen sich die Beers1 nach dem guten Auftakt gegen die Indians ihrer ersten wirklichen Bewährungsprobe in dieser Saison. Gegner sind auswärts die Graz Dirty Sox, gegen die es erst vor 14 Tagen im Cup eine 6:7-Niederlage gab!

21.4.2003
Guter Saisonstart vs. Indians
Im ersten Antreten in der Regionalliga Ost 2003 zeigen sich die Beers1 selbstbewußt und fit und bieten eine ansprechende Leistung gegen die Vienna Indians in der Wiener Freudenau. Gefährden können sie den Vorjahrsmeister freilich nie, mit der 7:14 Niederlage, guten Plays und schönen Hits sind die Schremser aber durchaus zufrieden.
Bericht
Ergebnisse der anderen RLO-Spiele und die Tabelle gibt´s hier.

19.4.2003
Feld-Umbau schreitet voran
In etlichen Arbeitsstunden wurde unter zahlreicher Mithilfe vieler Vereinsmitglieder der Feldumbau diese Woche weiter vorangetrieben. Bis zum Eröffnungsspiel der Beers2 gegen die Red Devils am 26. April soll alles fertiggestellt sein.
Foto

14.4.2003
Wolfgang Styll ist neuer Präsident des NÖBSV
Bei der Generalversammlung des Niederösterreichischen Baseballverbandes wurde Beers-Obmann Wolfgang Styll zum neuen Präsidenten gewählt. Sein Stellvertreter kommt mit Max Greiner ebenfalls aus den Reihen der Beers.
Kurzbericht

12.4.2003
Cup-Out und Vorbereitungsturnier
Die Beers sind bereits in der ersten Runde des Ö-Cups ausgeschieden! Nach durchwachsener Leistung verlor man am Samstag gegen die Jumpin Chickens Wels mit 7:17 und musste sich anschließend in einem spannenden Spiel gegen die Graz Dirty Sox mit 6:7 (nach 6:0-Führung) geschlagen geben!
Bericht
Am Sonntag gab`s dann zwei Niederlagen beim Vorbereitungsturnier in St. Pölten gegen die Pirates (5:8) und die Lawnmowers (12:25).
Bericht

5.4.2003
Cup-Spiele verschoben
Aufgrund des angekündigten Schlechtwettereinbruchs wurden die Cupspiele der Beers in Wels auf Samstag den 12.April verschoben.
Gleich am Sonntag (13.4.) geht`s dann nach St. Pölten zu einem Vorbereitungsturnier!

4.4.2003
Littles-Termine online
Einige Spieltermine für die Little Beers sind bereits online! Termine
Weitere werden noch folgen.

4.4.2003
Spielertransfer
Die Beers dürfen einen neuen Spieler in ihrem Kader begrüßen. Matthias Koppensteiner, Jahrgang 1988, spielte bisher für die Stock City Cubs und wird ab sofort aufgrund einer Übersiedelung (Zwettl) für die Beers spielen.
Der Linkshänder spielt vorzugsweise auf 1st Base oder Pitcher und ist Mitglied des aktuellen Kadetten-Nationalteams. Obwohl er noch in der Pony-League spielberechtigt ist, wird er sicher auch die Erwachsenen-Teams (Beers1 und/oder Beers2) verstärken.

 

 

März 2003


29.3.2003
Cup-Spiele am 6. April
Die Termine für die Cup-Spiele sind fix. Die Beers spielen am Sonntag dem 6. April in Wels gegen die Jumpin Cickens und gegen die Graz Dirty Sox. 

24.3.2003
Vorbereitung gestartet

Beim ersten Vorbereitungsspiel der Beers (1 und 2 gemischt) gegen die Tulln Ravens (ebenfalls gemischt) stand vor allem das Gewöhnen an die Freiluftbedingungen im Vordergrund. Schöne Plays und Hits wechselten mit einigen Errors. Die Ergebnisse von 24:5 für die Beers und 20:4 für die Ravens waren eher nebensächlich!

24.3.2003
Dieter Schebesta verletzt
Noch vor der Abfahrt zum Doubleheader nach Tulln erreichte die Beers die Nachricht, dass sich Outfielder Dieter "Scheppe" Schebesta bei einem unglücklichen Sturz schwer verletzt hat. Nach ersten Untersuchungen dürften das Kreuz- und das Seitenband im Knie gerissen sein. Die Baseballsaison ist damit für den Stammspieler der Beers1 leider zu Ende bevor sie richtig begonnen hat. "Viel Glück bei der Genesung und Kopf hoch", wünschen alle Beers!

21.3.2003
Cup-Auslosung
Die Auslosung des erstmals durchgeführten Österreich-Cups ergab für die Beers eine Dreiergruppe mit den Graz Dirty Sox und den Wels Jumpin Chickens
Die Grazer waren Meister der Landesliga1 im Vorjahr und werden heuer Gegner der Beers in der Regionalliga Ost sein. Die Welser spielen in der Regionalliga Nord und konnten dort 2002 den 4. Platz erreichen. Spieltermin ist der 5. oder 6. April!
Schwierige Aufgaben also für die Beers, die die Freiluftsaison dieses Wochenende mit einem Doubleheader auswärts gegen die Tulln Ravens eröffnen.
Die gesamte Cupauslosung ist im Forum der ÖBSV-Page ersichtlich!

16.3.2003
Terminliste online
Die gesamte Terminliste der Beers1 und der Beers2 ist nun online! Einzig die Spieltermine der Little Beers sind noch ausständig!
Termine

10.3.2003
Spielplan Beers2
Die zweite Version des Spielplans der Landesliga2 (Beers2) ist ab sofort online und auch schon in die Terminliste übernommen! 
Termine

5.3.2003
NÖN-BezirksSportler des Jahres
Mike Preißl, Manager und Spieler der Beers, wurde bei der von der NÖN alljährlich durchgeführten Wahl zum Bezirkssportler des Jahres gewählt. Bei der erstmals auch über Internet durchgeführten Wahl konnte er sich nach spannendem Kampf letztendlich gegen Alois Redl (Laufsport) und Markus Führlinger (Fußball) durchsetzen!
NÖN-Homepage

5.3.2003
Neue Spieltermine
Die erste Runde des österreichweit durchgeführten Cupbewerbs, an dem auch die Beers teilnehmen werden, wird am 5. oder 6. April gespielt!
Außerdem wurde der Spielplan der RL Ost nochmals geringfügig geändert, wobei auch einige Beers-Termine betroffen sind! Termine
Der Spielplan der Landesliga2 (Beers2) sollte in Kürze erscheinen.
An der Organisation der Pony League (Little Beers) wird bereits gearbeitet.

 

Februar 2003

24.2.2002
Skiausflug: Letzte Chance
Der gemeinsame Skiausflug von ASV Schrems-Tennis und den Schremser Beers findet am 29./30. März 2003 statt. Restplätze sind noch vorhanden, also rasch anmelden. Infos gibt's hier, für weitere Auskünfte und die Anmeldung steht Manfred Kropik unter 0664 / 1602895 zur Verfügung.

24.2.2003
Trainingslager mit Ducks
Die Wr. Neustadt Diving Ducks absolvieren Ende März ein Trainingslager in Italien und Slowenien an dem die Beers teilnehmen können. Von Sa 22.3. bis Do. 27.3. wird in Vicenza mit Larry Smith u. Martin Langlois intensiv trainiert. Von Do 27. bis So. 30. nehmen die Ducks an einem Turnier in Laibach teil. Infos und (rasche) Anmeldung bei Woif Styll.

23.2.2003
Breyer neuer Präsident
Beim Bundessenat in Stockerau wurde unter Teilnahme von Beers-Obmann Woif Styll ein neuer Vorstand gewählt:

Präsident des Österreichischen Baseball-Softball Verband: Jörg Breyer
Vizepräsident Administration: Peter Plachy
Vizepräsident Baseball: Robert Buchelt
Vizepräsident Softball: Michael Schmidt
Vizepräsident Nachwuchs: Peter Ferak
Schulreferent Baseball: Martin Zoufal
Schulreferent Softball: Roland Hörmann
Referent für Coed Slow-Pitch/Baseball-Softball Breitensport: Andrea Stichauner
Generalsekretär ÖBSV: Jörg Wachter
Marlene Campbell erhielt die Ehrenpräsidentschaft des ÖBSV und wird in Zukunft die Internationalen Agenden Baseball und Softball behandeln

21.2.2003
Bundessenat in Stockerau
Kommendes Wochenende findet in Stockerau der Frühjahrs-Bundessenat und die Generalversammlung des Österreichischen Baseball- und Softballverbandes statt, bei der auch Beers-Obmann Wolfgang Styll anwesend sein wird. Dabei wird es voraussichtlich zu einigen Veränderungen im Vorstand kommen. 
Die Beers hoffen auf eine Endgültige Klärung der Frage, ob und wann heuer ein österreichweiter Cup gespielt wird, da dies Auswirkungen auf die zeitliche Planung der Vorbereitung haben könnte!

14.2.2003
Spiel- und Umpiretermine Beers1
Die Spiel- und Umpiretermine der Beers1 sind bereits online!
Termine

10.2.2003
Erstes Vorbereitungsspiel fixiert
Das erste Vorbereitungsspiel für die neue Saison wurde bereits fixiert! Am Sonntag dem 23. März treffen die Beers1 auswärts auf die Tulln Ravens1. Eventuell kommt es auch zu einem Spiel der beiden 2er-Teams!

2.2.2003
Generalversammlung abgehalten
Am Freitag dem 31.1. fand die 5. ordentliche Generalversammlung der Beers statt. Obmann Wolfgang Styll und Manager Mike Preißl zogen Bilanz über das vergangene Jahr und erläuterten auch die Vorhaben und Ziele für die kommende Saison.
Außerdem kam es im Vorstand und bei den Rechnungsprüfern zu personellen Veränderungen. Günther Widy wurde zum neuen Kassier bestellt, Willi Zwettler und Max Greiner zu den neuen Rechnungsprüfern. Einen herzlichen Dank an dieser Stelle an den bisherigen Kassier Thomas Schachtner und Rechnungsprüfer Arne Floh!
Who is Who der Schremser Beers

 

Jänner 2003

26.1.2003
Ergebnis Liga-Sitzung
Die Ligasitzung brachte für die Beers folgende Ergebnisse: 
Die Regionalliga Ost stellt sich aus 7 Teams zusammen, gespielt wird Hin- und Rückrunde in 9 Innings (mit üblicher Mercy-Rule). Also 12 Spiele pro Team. Danach spielen 1. gegen 4. und 2. gegen 3. ein Semifinale (best of 3), die Verlierer spielen um den dritten Ligaplatz (best of 3), die Sieger um den Meistertitel (best of 5). Spielbeginn soll Mitte April sein.

Regionalliga Ost:
Graz Dirty Sox
Rohrbach Crazy Geese
Schremser Beers
St. Pölten Pirates
Vienna Bucks
Vienna Dark Stars
Vienna Indians

In der 2. Landesliga für Wien, Niederösterreich und Burgenland sind inklusive Beers II 6 Teams im Einsatz, gespielt wird Hin- und Rückrunde auf 9 Innings, also 10 Spiele.
2. Landesliga Wien/NÖ/Bgld.
Rohrbach Crazy Geese II
Schremser Beers II
Tulln Ravens II
Vienna Bulldogs
Vienna Lawnmowers II
Woodquarter Red Devils

24.1.2003
Hallentrainingsplan fix
Es geht wieder los! Die Beers starten mit dem Hallentraining. Erstmals werden die Trainings zwischen erstem und zweitem Team getrennt durchgeführt.
Siehe Hallentrainingstermine
Die Termine für das Hallentraining der Little Beers werden in Kürze feststehen.

20.1.2003
Ligasitzung
Am kommenden Sonntag werden ligaseitig die Weichen für die kommende Saison gestellt. Die Ligasitzung für die (bisherige) Regionalliga Ost und die (bisherigen) beiden Landesligen Wien/NÖ/Bgld. findet am 26.1. auf der Schmelz in Wien statt.
Dort werden sowohl die Ligaeinteilungen als auch die Spielmodi beschlossen.
Die Beers werden heuer bekanntlich mit zwei Teams - Regionalliga und 2. Landesliga - antreten.